PAVEL KUZMIN Nationalität: Russland, geboren in St. Petersburg Ballett-Ausbildung: 1992 - 2000 Studium an der Vaganova Akademie des Russischen Balletts Engagement: Mussorgski Theater in St. Petersburg, 2007/2008 Solist an der Staatsoper Prag Solist: Pas de Trois, Polnische Tanz in Schwanensee, Prinz im Nussknacker, Grand Pas in Raymonda Ballett Magdeburg: seit 2008 Ballette: Manon Lescaut; 3012; Steps2Beethoven; Russische Rhapsodie; Stürmische Höhen; Troy Game; Debütantenball; Tanzbegegnungen; Heilig; Carmina burana; Don Quichotte; Romeo und Julia; Bluthochzeit/Lorca; Französische Rhapsodie; La Sylphide; Le sacre du Printemps; Nussknacker; Stabat mater; Dornröschen; Coppelia; Wahlverwandtschaften; America Noir; Le Corsaire; Solist: Ausnahmezustand, Eiberge und Priester in Manon Lescaut, Instante, Pater Lorenzo in Romeo und Julia, Symphonie vivante, seit 2010 Mausekönig im Nussknacker; Wolf in Dornröschen

Zurück